Sie sind hier

Schichtbetrieb für die Unterstufe

Sehr geehrte Eltern!

Wie Sie bereits den Medien bzw. dem Elternbrief von Minister Faßmann entnommen haben, werden die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe ab Montag, 18. Mai 2020 in jeder Klasse in zwei Gruppen A und B geteilt und im Schichtbetrieb unterrichtet.

Für das BG/BRG Groß-Enzersdorf findet der Unterricht geblockt statt.

Gruppe A und Gruppe B: Anwesenheitstage in der Schule

Kalenderwoche

KW 21

KW 22

KW 23

KW 24

KW 25

KW 26

KW 27

 

18. bis 22. Mai

25. bis 29. Mai

1. bis 5. Juni

8. bis 12. Juni

15. bis 19. Juni

22. bis 26. Juni

29. Juni bis 3. Juli

Montag

A

B

Pfingstferien

B

A

B

A

Dienstag

A

B

Pfingstferien

B

A

B

A

Mittwoch

A

B

A

B

A

B

A

Donnerstag

Christi Himmelfahrt

A

B

Fronleichnam

B

A

B

Freitag

Schulautonom frei (NÖ)

A

B

Schulautonom frei (NÖ)

B

A

B

14 Schultage für Gruppe A
15 Schultage für Gruppe B

Der Unterricht findet laut Stundenplan bis maximal 13.45 Uhr statt. Kein Nachmittagsunterricht! Es wird ab 18. Mai zu Änderungen im Stundenplan kommen.

In der Regel werden die Schüler*innen nach dem Alphabet in zwei Gruppen geteilt. In manchen Klassen muss aufgrund von Unterrichtsgruppen die Einteilung nach anderen Kriterien vorgenommen werden. Außerdem werden vor allem Anliegen in Zusammenhang mit Geschwisterkindern bevorzugt berücksichtigt.

Spätestens am Montag, 4. Mai soll eine Gruppenzuteilung für Sie als Eltern zur Verfügung stehen.

Dazu bitten wir Sie um Rückmeldung spätestens am FREITAG, 1. Mai an den Klassenvorstand, wenn eine der folgenden Fragen auf Sie zutrifft:

Fernbleiben vom Unterricht an der Schule
Wird Ihr Kind generell den Unterricht an der Schule nicht besuchen und weiterhin ausschließlich von zuhause aus lernen?

Koordination von Geschwisterkindern
Benötigen Sie zwecks Koordination mit Geschwisterkindern die Zuteilung zu einer bestimmten Gruppe A oder B? Geben Sie in diesem Fall gleich an, ob Gruppe A oder B benötigt wird, sowie Name und Klasse des Geschwisterkindes! Bitte beide Klassenvorstände informieren!

Zuteilung zu einer bestimmten Gruppe A oder B
Benötigen Sie aus beruflichen Gründen die Zuteilung zu einer bestimmten Gruppe A oder B?

 

Sobald die Zuteilung zu den Gruppen fix ist (also ab nächster Woche) bitten wir Sie außerdem um Rückmeldung zu folgenden Themen:

Betreuung in Sammelgruppen am Vormittag
An den Tagen zwischen den Anwesenheitstagen lernt Ihr Kind zuhause. Die Form des Lernens bzw. die Inhalte werden von der jeweiligen Lehrkraft bekanntgegeben. In den Medien wurden diese Tage als „Hausübungstage“ bezeichnet. Bei Bedarf kann Ihr Kind an diesen Tagen bis 13.45 Uhr an der Schule in Sammelgruppen betreut werden und seine Arbeitsaufträge erledigen.
Werden Sie eine solche Betreuung für Ihr Kind an der Schule benötigen? Geben Sie bekannt, an welchen Tagen dies der Fall sein wird! Dafür ist eine Anmeldung notwendig! Eine solche Anmeldung kann natürlich auch zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, wenn sich bei Ihnen Bedarf ergibt.
Rückmeldung bitte an den Klassenvorstand

Betreuung nach 13.45 Uhr
Benötigen Sie Betreuung nach 13.45 Uhr?
Schüler*innen, die bisher in der Schulischen Tagesbetreuung waren, können diese bei Bedarf weiter besuchen. Wir benötigen auf jeden Fall Ihre Rückmeldung, ob Ihr Kind am Nachmittag wieder betreut werden soll!
Sollte sich ein Bedarf neu ergeben, können Kinder auch jetzt noch für die Betreuung im Rahmen der Schulischen Tagesbetreuung angemeldet werden.
Anmeldung und Fragen zur Abwicklung bitte direkt beim Leiter der Schulischen Tagesbetreuung:
Leopold Kammerhofer  
leopold.kammerhofer@bildung.gv.at

Fragen zum Betreuungsbeitrag für die schulische Tagesbetreuung an das Sekretariat:
Nicole Wittmann  
sekretariat@bggrossenzersdorf.ac.at

© 2018, BG/BRG Groß-Enzersdorf.
Alle Rechte vorbehalten
design by Strike! IT & Design