Sie sind hier

Klassenzimmertheater in der 1F

Weitere Informationen: 

Der Besuch von Dana Csapo vom Klassenzimmertheater Wien in der 1F dauerte zwei Schulstunden an. In der ersten Stunde führte sie ein kurzes Bühnenstück auf, welches die SchülerInnen einerseits unterhalten, andererseits aber vor allem zum Nachdenken über Mobbing anregen sollte. Wer hat Mobbing schon einmal beobachtet? Wer war vielleicht selbst schon mal Opfer und/oder Täter von Mobbing? Nahezu alle Schüler und Schülerinnen fühlten sich von diesem wichtigen Thema betroffen, dabei gibt es doch so viel Gutes in jedem Einzelnen zu entdecken! Diesem Aspekt widmete sich Frau Csapo in der zweiten Stunde ihres Besuchs: Die Kinder sollten auf einem Blatt Papier ihre Stärken und was sie an sich selbst mögen festhalten – dabei war der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Du bist hilfsbereit? Du kannst gut zeichnen? Du magst deine Frisur? Dann schreib es auf! Danach bekam jedes Kind noch einzeln positives Feedback von seinen Kollegen und Kolleginnen, sodass letztendlich alle SchülerInnen unzählige Stärken auf ihrem Blatt vermerken konnten. Daraufhin wurde von Frau Prof. Reibenwein, die das Klassenzimmertheater organisiert hatte, noch zu jedem Kind ein wertschätzender Gedanke formuliert. Zu guter Letzt erhielt auch noch die Lehrerin positive Rückmeldungen von ihren Schülern und Schülerinnen, worüber sie sich sehr freute.

Der Klasse 1F hat das Klassenzimmertheater sehr viel Spaß gemacht. Jeder bzw. jede wurde zum Nachdenken über Mobbing bewogen und durfte durch die vielen wertschätzenden Gedanken  Selbstvertrauen tanken. Außerdem konnten die Kinder erfahren, wie gut es sich anfühlt, positives Feedback zu geben bzw. zu erhalten – dieses tolle Gefühl möchte sich die 1F bewahren, um weiterhin eine gute Klassengemeinschaft zu haben.

 

Am 27.1. besuchte Dana Csapo vom Klassenzimmertheater Wien die 1F, um das Thema Mobbing einmal auf eine etwas andere Art und Weise zu beleuchten.

© 2018, BG/BRG Groß-Enzersdorf.
Alle Rechte vorbehalten
design by Strike! IT & Design