Sie sind hier

Bibliothekssperre? Nicht ganz!

Die Maßnahmen gegen COVID-19 sorgten auch dafür, dass für unsere Leser der Zugang zu unserer Schulbibliothek versperrt ist und somit all die tollen Bücher in nächster Zeit unter starker „Kontaktarmut“ leiden werden. Dieses Schicksal teilen sie mit den Millionen Büchern der unzähligen Büchereien in Wien und Umgebung und weit darüber hinaus. Doch für unsere Bücherfreunde, Leseratten und die Teilnehmer/innen des laufenden Leseprojekts gibt es Alternativen, zu Lesestoff zu kommen. Keine Sorge also, es gibt Abhilfe!

Die Wiener Büchereien bieten ein umfangreiches Angebot an E-Medien an. E-Books, Zeitschriften, Filme und Bücher können online ausgeborgt werden. Ist derzeit kein gültiger Ausweis gelöst, so kann dies jetzt auch elektronisch erledigt werden. Nähere Infos dazu unter: www.onleihe.com/wien  oder per E-Mail:  digitaleangebote@buechereien.wien.at.

Das Land Niederösterreich bietet darüber hinaus Online-Lesemöglichkeiten an. 15.000 Medien können nun gratis ausgeliehen werden. Einen Ausweis kann sich jede/r Niederösterreicher/in auch online lösen: Genauere Infos dazu findet man unter: www.noe-book.onleihe.com. Anmeldung mit Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Heimatgemeinde unter: noe-book@treffpunkt-bibliothek.at 

Ein Angebot für die jüngeren Leser bietet das Projekt „Gutenachtgeschichten“. Jeden Abend wird eine Geschichte von freiwilligen Leser/inne/n vorgelesen. Per Livestream kann diese mitverfolgt werden. Ein YouTube-Kanal ermöglicht das Hören zu einem anderen Zeitpunkt. Die Geschichten sind altersspezifisch geordnet (Kategorien). Neben den deutschsprachigen finden sich auch englischsprachige Geschichten. Infos unter: https://www.gutenachtgeschichte.at/

Krise wird mit weiji 危机* übersetzt und bedeutet Gefahr und Chance. In diesem Sinne möge nun die reichlich vorhandene Zeit zum Entdecken, Neuentdecken ausgiebig genutzt werden. Viel Freude beim Lesen. Alles Gute und auf ein baldiges Wiedersehen bei bester Gesundheit in der Schulbibliothek!

Das Bibliotheksteam

  

*  Zitiert nach: Drössler, Christoph: „Krisenzeichen“, https://www.zeit.de/2003/36/Stimmts_Chin__Schriftzeichen , abgerufen am 17.3.2020

 

 

 

 

 

 

© 2020, BG/BRG Groß-Enzersdorf.
Alle Rechte vorbehalten
design by Strike! IT & Design