Sichere Schule im Schuljahr 2022/23

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen, herzlich willkommen im Schuljahr 2022/23 am Gymnasium und Realgymnasium Groß-Enzersdorf! Wie Sie sicher bereits den Medien entnommen haben, gibt es ein Konzept des BMBWF für den Schulbeginn und das laufende Schuljahr. Als Schule halten wir uns genau an diese Vorgaben, denn die Sicherheit aller Schulpartner*innen ist uns ein…

Antigen-Selbsttest

Für Kinder im Alter unter 14 Jahren braucht es eine Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten. Sie finden diese zum Download – auch in mehreren Sprachen übersetzt – auf der Website des BMBWF (www.bmbwf.gv.at/selbsttest). Außerdem finden Sie unter diesem Link weitere Erklärungen zum Selbsttest.Die Einverständniserklärung können Sie auch handschriftlich nach der Vorlage geben, falls Sie die Vorlage nicht…

COVID19-Selbsttests für Schüler*innen

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!Vom Zeitpunkt der Schulöffnung (18.Jänner?) bis zu den Semesterferien werden allen Schulen in Österreich rund 5 Millionen Selbsttests für Schülerinnen und Schüler zur Verfügung gestellt.Details im Elternbrief, Kurzanleitung zur VerwendungEinverständniserklärung der Eltern für Schüler*innen der Unterstufe: Bitte ausdrucken und am ersten Schultag dem Kind mitgeben. Falls Sie nicht ausdrucken können, kann…

RT-Lamp Tests & Antigen-Schnelltest

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die Corona-Pandemie stellt uns alle vor eine große Herausforderung. Ziel ist es nach dem Lockdown einen ordentlichen Schulbetrieb sicherzustellen. Die COVID-19-Pandemie macht leider keine Pause. Die Bitte lautet, mitzuhelfen, damit der Verbreitung des Virus so gut es geht, Einhalt geboten werden kann. Dazu gehört, dass Kinder nicht in die Schule geschickt…

Informationen zu den COVID19-Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln

Die Hygienemaßnahmen wurden nach den Vorgaben des Bundesministeriums erarbeitet. Verhalten im Haus Nach Betreten des Gebäudes darf das Haus bis zum Ende des Unterrichts nicht mehr verlassen werden. Kein zweiter Einlass. Die Eingangstüren bleiben von außen verschlossen. Es gilt die Rechtsregel. In den Gängen und im Stiegenhaus muss auf der rechten Seite gegangen werden. Die…