Sie sind hier

Ausflug ins Märchenland

„In letzter Zeit hat sich die Klasse 1F mit dem Thema „Märchen“ befasst. Wir haben eine Mappe gestaltet, die dazu diente, dass wir alle möglichen Blätter hineingaben, zum Beispiel ein Deckblatt, eine Märchen-Checkliste, ein Märchen-ABC, Arbeitsblätter, Übungsaufsätze, usw. Da das unserer Klasse so viel Spaß gemacht hatte, organisierte unsere Deutschlehrerin einen Märchen-Workshop für uns. Alle Kinder waren sehr aufgeregt und freuten sich auf das Programm des Workshops. Leise schlichen wir die Treppen zu den Räumlichkeiten der Nachmittagsbetreuung hinunter. In diesen machten wir einen Kreis und spielten viele verschiedene Spiele, die mit Märchen zu tun hatten. Im Zimmer lagen einige Kärtchen verstreut, auf denen verschiedene Märchen aufgezeichnet waren. Nun mussten wir jeweils eine Karte umdrehen und dann so tun, als wären wir ein Teil der darauf abgebildeten Geschichte. Anschließend sollten wir uns zu unserem Lieblingsmärchen stellen, uns drei Standbilder ausdenken, die dazu passten und diese dann vorführen. Nachdem alle an der Reihe waren, durften wir sogar eine Kurzgeschichte zu dem Märchen vorzeigen. Nach kurzer Zeit waren alle fertig und somit war der Workshop fast zu Ende. Zum Abschluss durften wir es uns in der Nachmittagsbetreuung gemütlich machen, die Augen schließen und Geräusche machen, die es in einem Märchenwald geben könnte. Danach verabschiedeten wir uns traurig, weil der Workshop zu Ende war. Es hat allen Kindern der 1F gut gefallen und wir hoffen, dass wir so etwas nochmal machen.“

(Kilian Frühstück, Jana-Maria Kalt, Quentin Retzl, Christina Tenkrat (1F))

© 2018, BG/BRG Groß-Enzersdorf.
Alle Rechte vorbehalten
design by Strike! IT & Design